Zum Online-Support - hier klicken !!!

Ablauf des angebotenen Online-Supports

 

 

Fernwartung mit Teamviewer  
Remote Support mit TeamViewer Fernwartung
Zur Beachtung !!! Der angebotene Support kann die Möglichkeit bieten, einen Werkstattaufenthalt zu umgehen. Bei kurzzeitig auftretenden Fehlermeldungen oder Abarbeitungsfehlern ist eine Hilfe in dieser Art möglich. Dazu ist aber eine intakte Internetverbindung Voraussetzung. Weiterführende systemeingreifende Massnahmen sind über diese Supportleistung nicht möglich. Dazu ist trotzdem eine Reparatur in unserer Servicewerkstätte notwendig.
Anfallende Kosten:

Der Online-Support ( Fernwartung ) ist kostenlos.

Wie funktioniert's

Sie haben 3 Möglichkeiten, diesen Support in Anspruch zu nehmen:
  • Doppelklick auf das oben stehende linke Bild und Herunterladen des Programmes
  • oder nach dem Doppelklick anklicken der jeweiligen Ausführen-Buttons
  • Sie können auch den oben rechts vorhanden Button "Fernwartung" anklicken. Speichern die den Download und doppelklicken Sie sodann die Datei zum Start.

Was geschieht in den jeweiligen Fällen:

Im ersteren Fall laden Sie das angebotene ältere Programm auf Ihren PC herunter und klicken es danach zum Starten an.

Im zweiten Fall können Sie das Programm ohne es zuerst herunterzuladen gleich starten, indem Sie die jeweiligen Ausführen-Button bestätigen.

Im dritten Fall führen Sie das neue Programm von Teamviewer 11 aus.

Achten Sie jeweils darauf, daß Sie auch Ihrem Firewall-Programm das Ausführen oder Herunterladen gestatten. Das Programm ist virengeprüft und verfügt seinerseits über eine Firewallfunktion.

Nach dem Ausführen des Programmes wird Ihnen eine ID-Kennung und ein Passwort angezeigt, die Sie uns mitteilen. Diese Daten werden sodann bei uns zur Erstellung der Verbindung im Support eingegeben, danach kommt die Verbindung zustande. Ab diesem Zeitpunkt können Sie den einzelnen Bearbeitungsschritten auf Ihrem Monitor folgen. Es besteht sodann zusätzlich die Möglichkeit, über ein Chat-Programm schriftlich Kontakt aufzunehmen. Dies erspart eine lange Telefonverbindung. Nach der Bearbeitung werden die Verbindungen getrennt, Sie sind wieder mit Ihrem PC eigenständig. Jede Verbindung kann nur nach Eingabe der o.g. Daten hergestellt werden und ist eine einmalige Serviceaktion. Bei jeder erneuten Einwahl werden immer eine neue ID-Kennung und Passwort vergeben.